Zum Inhalt springen

16. August 2021: SPD Wahlprogramm für die Samtgemeinde Elbtalaue

Gemeinsam für die Elbtalaue


LIEBE BÜRGERINNEN UND BÜRGER, am 12. September finden die Kommunalwahlen in unserer Samtgemeinde statt. Sie sind aufgerufen einen neuen Samtgemeinderat, Stadträte in Dannenberg und Hitzacker und Gemeinderäte in Neu Darchau, Damnatz, Göhrde, Gusborn, Jameln, Karwitz, Langendorf und Zernien zu wählen. Wir möchten Sie bitten, verschenken Sie Ihre Stimme nicht, gehen Sie wählen, entweder vorab per Briefwahl oder am 12.09. persönlich in Ihrem Wahllokal. Wir möchten uns schon jetzt für Ihre Wahl bedanken! Ihre Kandidat*innen für die Samtgemeinde Elbtalaue

Ein paar Worte über uns

Für uns Sozialdemokraten ist klar: Wir wollen eine Gesellschaft des solidarisches Zusammenlebens. Niemand sollte unter Armut und Abstiegsängsten leiden. Ob es um die Modernisierung der Verwaltung, unsere Finanzen, unsere Bildungseinrichtungen, Digitalisierung oder Feuerwehren geht. Oder ob es um Klimaschutz, Raumplanung, den ÖVNP, Verkehrsplanung, Unterstützung in Not geratener Menschen oder den Tierschutz geht. Wir stehen für mehr Mut, für eine lebendige, soziale und digitale Elbtalaue!

Das wollen wir erreichen

VERWALTUNG UND FINANZEN Hier ist uns wichtig: Zukunft der Verwaltung in der Digitalisierung und Wertschätzung der Beschäftigten; Erweiterung der vorhandenen Bürgerportale; für nicht mobile Bürger*innen eine Verwaltung "auf Rädern"; eine umfassende digitale Ratsarbeit; Wirtschaftlichkeitsvergl./Folgekostenberechnungen bei Investitionen.

BILDUNG UND SOZIALES Hier ist uns wichtig: gute personelle und materielle Ausstattung unserer Kitas, Grundschulen, Büchereien und Jugendzentren als wichtige Orte für unsere Kinder und Jugendlichen; eine gemeinsame Anlaufstelle für in Not geratene Menschen; Bau/Umbau der FW-Gerätehäuser gem. Feuerwehrbedarfsplan/Prioritätenliste.

KLIMASCHUTZ, UMWELT, BAUEN Hier sind uns wichtig: ein nachhaltiges Pflegekonzept für die Wegeseitenränder; die Sicherung des Vorrates an dringend benötigtem Grundwasser; Forderung/ Förderung des Einsatzes von ökologischen Baustoffen und Heiztechniken etc..

ÖPNV, WOHNEN Hier ist uns wichtig: Ausbau von Fahrradwegen, Parkzonen und Ladestationen für Fahrräder; Realisierung des 2-Std.-Taktes Lüneburg-Dannenberg; Einrichtung von 30er Zonen; 30km/h für LKW über 7,5 t in den Ortschaften; Verkehrslenkung des überörtlichen Verkehrs.

Näher an der Zukunft. - Elbtalaue 2030.



KURZ UND KNAPP – UNSERE ZIELE

- Erweiterung der Gemeindeportale + umfassende digitale Ratsarbeit
- Kitas, Grundschulen, Büchereien + Jugendzentren erhalten und gut ausstatten
- Einführung eines Jugendparlamentes
- nachhaltige Pflege der Wegeseitenränder/Sicherung des Grundwasservorrates
- Einführung eines Energiemanagements für Gebäude der Samtgemeinde
- Ausbau des Fahrradnetzes/2-Std.-Takt Lüneburg-Dannenberg
- Wohnen hat Vorrang vor "fließendem Straßenverkehr"
- Ausbau der letzten 5% im Glasfasernetz
- Intelligente Lösung für die Verbindung Darchau - Neu Darchau
- Gründung eines runden Tisches für Umwelt, Tier- und Naturschutz
- Bau/Umbau der FW-Gerätehäuser gem. Feuerwehrbedarfsplan/Prioritätenliste

Vorherige Meldung: Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Nächste Meldung: Kandidatinnen und Kandidaten für die SG Elbtalaue

Alle Meldungen